Dom Salzburg

Die Besonderheiten der restauratorischen Maßnahmen liegen in der Steinsichtigkeit des Domes, insbesondere in der Rückführung auf ein rein mineralisches und bleigefülltes Fugensystem. Nach umfangreichen  Untersuchungen des historischen Fugenbestandes und langfristigen Musterflächen, konnten wir ein noch heute bewährtes Maßnahmenkonzept entwickeln und eine Garantiezeit von 15 Jahren geben.

Leistung: Fassadenrestaurierung, Naturstein, Steinskulpturen

Standort: Domplatz, Salzburg Stadt

Leistungszeitraum: 2007-2009